Geschichte, Politik, Gesellschaft

Buchtitel (557)
Der Duft der Imperien Karl Schlögel

Der Duft der Imperien

Kann ein Tropfen Parfüm die Geschichte des 20. Jahrhunderts erzählen? Karl Schlögel entwickelt einen ungewöhnlichen Zugang zur Geschichte Europas im 20. Jahrhundert.

Kann ein Duft Geschichte aufbewahren? Zwei Parfums liefern Karl ...

Zum Buch

23,00 €
Überlegungen zur Frage des Antisemitismus Delphine Horvilleur

Überlegungen zur Frage des Antisemitismus

Delphine Horvilleur beleuchtet in ihrem Essay den Zusammenhang von Antisemitismus, Faschismus und Misogynie und stellt sich der Frage einer jüdischen Identitätspolitik – auch außerhalb Israels.

Wo liegen die Ursprünge ...

Zum Buch

18,00 €
Die Kunst des Miteinander-Redens Bernhard Pörksen, Friedemann Schulz von Thun

Die Kunst des Miteinander-Redens

Hass und Hetze, Gerüchte und Falschmeldungen verbreiten sich rasend schnell. Öffentliche Debatten eskalieren zum giftigen Streit. Und in der Breite der Gesellschaft regiert die Angst vor dem Schwinden des gesellschaftlichen Zusammenhalts und ...

Zum Buch

20,00 €
Von Anfang an gesund Klaus-Dieter Früchtenicht, Georg Seifert

Von Anfang an gesund

Das Geheimnis gesunder Kinder: Die Kinderärzte Klaus-Dieter Früchtenicht und Georg Seifert liefern praktische Tipps für Eltern infektgeplagter Kinder. Das neue Standardwerk zur Kindergesundheit!

Schnupfen, Fieber, Durchfall: ...

Zum Buch

17,00 €
Der ewige Faschismus Umberto Eco

Der ewige Faschismus

„Eco zeigt, was für ein riesiger Fehler es ist, Faschismus als ausschließlich historisches Phänomen zu begreifen.“ Roberto Saviano zum Buch

Faschismus und Totalitarismus, Integration und Intoleranz, Migration und Europa, ...

Zum Buch

10,00 €
Sprache und Sein Kübra Gümüsay

Sprache und Sein

Kübra Gümüsay beschreibt wie Sprache unser Denken prägt und unsere Politik bestimmt. „Ein beeindruckendes Buch, poetisch und politisch zugleich.“ Margarete Stokowski

Dieses Buch folgt einer Sehnsucht: nach einer Sprache, die ...

Zum Buch

18,00 €
Du lebst ja auch für deine Überzeugung Wencke Mühleisen

Du lebst ja auch für deine Überzeugung

„Eine so ehrliche wie schmerzliche Abrechnung aus dem Inneren der Muehl-Kommune“ (Martin Pollack) – Wencke Mühleisens Auseinandersetzung mit extremen Ideologien

Weil er „einen Neger nicht als Familienmitglied akzeptieren“ ...

Zum Buch

23,00 €
Lesen, was kommt!

Lesen, was kommt!

Neues Jahr, neues Bücherglück: Unsere Auswahl aus dem Frühjahrsprogramm 2020 – Lesen Sie, was kommt!

Unser Frühjahr bietet überraschende Debüts: den neuen Roman von Birgit Birnbacher, der Bachmannpreisträgerin 2019, und ...

Zum Buch

23,00 €
Weinen Heather Christle

Weinen

Was verbindet die wichtigsten Momente unseres Lebens? – So originell und berührend hat noch niemand über das Weinen geschrieben.

Kaum eine emotionale Regung ist so eng mit den intensivsten Momenten unseres Lebens verknüpft wie ...

Zum Buch

19,00 €
Life Undercover Amaryllis Fox

Life Undercover

Als Undercover-Agentin bei der geheimsten Eliteeinheit der CIA

»Ich bin hier, um einen unmittelbar bevorstehenden Anschlag zu verhindern. Einen, der Kinder töten wird. Ich bin allein und einsatzbereit in dem Land, in dem mein ...

Zum Buch

20,00 €
Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen Alice Hasters

Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen

Wer Rassismus bekämpfen will, muss Veränderung befürworten – und die fängt bei einem selbst an.

„Darf ich mal deine Haare anfassen?“, „Kannst du Sonnenbrand bekommen?“, „Wo kommst du her?“ Wer solche Fragen stellt, ...

Zum Buch

17,00 €
Kupferberg Filip Springer

Kupferberg

"Wie kann ein Dorf einfach verschwinden?" - mit archäologischer Präzision ergründet Filip Springer die Geheimnisse der ehemaligen Bergbau-Stadt Kupferberg in Niederschlesien.

1311 wird der Ort in Polen erstmals erwähnt. Heute ...

Zum Buch

25,00 €