Hanser Berlin

Buchtitel (174)
Astragalus Albertine Sarrazin

Astragalus

Den Sprung von der Gefängnismauer in die Freiheit bezahlt Anne mit einem Bruch des Sprungbeins, des Astragalus. Verletzt schleppt sich die Neunzehnjährige an den Straßenrand und wird dort von Julien aufgelesen. Beide erkennen im anderen die ...

Zum Buch

22,00 €
Sex und die Zitadelle Shereen El Feki

Sex und die Zitadelle

Dieses Buch wagt sich an ein Tabu: Fünf Jahre lang hat Shereen El Feki Frauen und Männer in den arabischen Ländern, vor allem in Ägypten, befragt, was sie über Sex denken und welche Rolle er in ihrem Leben spielt. El Feki schildert ...

Zum Buch

10,99 €
Mut Bürger Florian Kessler

Mut Bürger

Fast ein Drittel aller wahlberechtigten Deutschen ist in den letzten Jahren demonstrieren gegangen. Tendenz steigend. Vor unseren Augen verändern sich Deutschland und die Welt – und zwar durch die friedlichen Proteste ihrer Bewohner. Florian ...

Zum Buch

14,90 €
Stauffenbergs Gefährten Antje Vollmer, Lars-Broder Keil

Stauffenbergs Gefährten

Das Attentat auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944 wird vor allem mit dem Namen Stauffenberg verbunden. Viele andere der damals beteiligten Widerständler haben im Vergleich dazu bis heute nicht die ihnen gebührende Würdigung erfahren. Dabei ...

Zum Buch

19,90 €
Sex und die Zitadelle Shereen El Feki

Sex und die Zitadelle

Dieses Buch wagt sich an ein Tabu: Fünf Jahre lang hat Shereen El Feki Frauen und Männer in den arabischen Ländern, vor allem in Ägypten, befragt, was sie über Sex denken und welche Rolle er in ihrem Leben spielt. El Feki schildert ...

Zum Buch

20,00 €
Die Regenbogentruppe Andrea Hirata

Die Regenbogentruppe

Wenn der Morgen auf Belitung, Indonesien, graut, kann nichts sie aufhalten. Die Schüler der „Regenbogentruppe“ – Söhne und Töchter von Fischern und Minenarbeitern – wollen nicht eine einzige Unterrichtsstunde verpassen, denn für sie ...

Zum Buch

19,90 €
Die Stille zwischen null und eins Björn Kuhligk

Die Stille zwischen null und eins

„Wenn Du Blätter siehst, die laufen / sagte der Sohn des Metzgers / sind es schnelle Ameisen“. In seinem neuen Gedichtband verlässt Björn Kuhligk die Großstadt und wendet sich der Natur zu. Selbstverständlich schreibt dieser für seine ...

Zum Buch

14,90 €
Warum glücklich statt einfach nur normal? Jeanette Winterson

Warum glücklich statt einfach nur normal?

Die Adoptivmutter, eine Pfingstlerin, hatte Jeanette Winterson zur Missionarin bestimmt. Doch mit 16 verliebt sie sich. In eine Frau. Als Jeanette auszieht, um mit ihrer Geliebten glücklich zu werden, stellt die Mutter ihr die Frage: „Warum ...

Zum Buch

10,99 €
Ziemlich verletzlich, ziemlich stark Philippe Pozzo di Borgo, Jean Vanier, Laurent, de Cherisey

Ziemlich verletzlich, ziemlich stark

Philippe Pozzo di Borgo und seine Koautoren formulieren einen eindrücklichen Appell - für eine Gesellschaft, in der nicht nur Fitness und Leistung zählen. Gerade in unserer individuellen Verletzlichkeit können wir einen unverhofften Reichtum ...

Zum Buch

UVP 10,00 €
Liebe Michael Haneke

Liebe

Der Filmemacher, der sein Drehbuch veröffentlicht, gibt seinem Publikum mehr als einen Schlüssel in die Hand. Er lädt es in einen inneren Raum seiner Arbeit ein. Worin besteht die Arbeit eines Filmemachers wie Michael Haneke? Inmitten ...

Zum Buch

UVP 19,90 €
Kanada Richard Ford

Kanada

Illegaler Handel, ein Banküberfall, drei Morde - um nicht weniger geht es in Richard Fords sprach- und bildgewaltigem Roman. Dells Eltern sind nach einem gescheiterten Banküberfall in Montana festgenommen worden; er selbst ist zu seinem Schutz ...

Zum Buch

24,90 €
Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne Orlando Figes

Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne

Fast wie in einem Roman erzählt der Russland-Historiker Orlando Figes die bewegende, vor allem aber wahre Geschichte von Sweta und Lew. Als Lew aus deutscher Kriegsgefangenschaft in die Sowjetunion zurückkehrt, wird er sogleich verhaftet und ...

Zum Buch

24,90 €