Hanser Berlin

Buchtitel (164)
Kanada Richard Ford

Kanada

Illegaler Handel, ein Banküberfall, drei Morde - um nicht weniger geht es in Richard Fords sprach- und bildgewaltigem Roman. Dells Eltern sind nach einem gescheiterten Banküberfall in Montana festgenommen worden; er selbst ist zu seinem Schutz ...

Zum Buch

24,90 €
Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne Orlando Figes

Schick einen Gruß, zuweilen durch die Sterne

Fast wie in einem Roman erzählt der Russland-Historiker Orlando Figes die bewegende, vor allem aber wahre Geschichte von Sweta und Lew. Als Lew aus deutscher Kriegsgefangenschaft in die Sowjetunion zurückkehrt, wird er sogleich verhaftet und ...

Zum Buch

24,90 €
This is Niedersachsen und nicht Las Vegas, Honey Funny van Money

This is Niedersachsen und nicht Las Vegas, Honey

Funny ist der Meinung, dass sie nicht viel zu verlieren hat im Leben, außer Langeweile und ihren Bafög-Anspruch. Leider ist der vor kurzem erloschen. Mit der Entscheidung, als Stripperin ihr Geld zu verdienen, entsteht ein hardknockin' ...

Zum Buch

16,90 €
Zusammenarbeit Richard Sennett

Zusammenarbeit

Wie können Menschen, die sich sozial, ethnisch oder in ihrer Weltanschauung unterscheiden, zusammenleben und -arbeiten? In unserer von Konkurrenz und Gegensätzen geprägten Gesellschaft ist dies für Richard Sennett die Schlüsselfrage. Er ...

Zum Buch

12,99 €
Notizen aus Homs Jonathan Littell

Notizen aus Homs

Im Januar 2012 lassen sich Jonathan Littell und sein Fotograf von Angehörigen der Syrischen Befreiungsarmee heimlich ins Land schleusen. Seine Erlebnisse und Beobachtungen dort hat Littell in zwei Notizheften festgehalten. „Was die ...

Zum Buch

UVP 18,90 €
Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist Sandra Hoffmann

Was ihm fehlen wird, wenn er tot ist

Ein Kind noch, 16 Jahre alt, wird Janek Bilinski von deutschen Soldaten aufgegriffen und als Zwangsarbeiter verschleppt. Er ist stark, er hat Glück, und nach Kriegsende kann er sein Leben noch einmal neu beginnen. Wie schwer es war, ins Leben ...

Zum Buch

17,90 €
Die Eulenhasser in den Hallenhäusern Jan Wagner

Die Eulenhasser in den Hallenhäusern

Rom - nach Goethe kann hier kein Dichter mehr unbefangen Gedichte schreiben. Der Weg, den Jan Wagner in seinem Jahr in der Villa Massimo gewählt hat, um die Tradition für sich als Inspirationsquelle nutzbar machen zu können, zeigt ihn als ...

Zum Buch

14,90 €
Ziemlich beste Freunde Philippe Pozzo di Borgo

Ziemlich beste Freunde

Der bewegende autobiographische Bericht Philippe Pozzo di Borgos, der den Stoff für einen sensationellen Kinoerfolg lieferte. Der Autor ist Geschäftsführer der Firma Champagnes Pommery, als er mit dem Gleitschirm abstürzt und ...

Zum Buch

UVP 14,90 €