Bücher von Rolf Haufs

Buchtitel (5)
Tanzstunde auf See Rolf Haufs

Tanzstunde auf See

Schon immer faszinierten Rolf Haufs' Gedichte durch Vielfalt im Ton und in der Form. Ob Naturgedicht oder Popballade - Hauf will stets die eigene Gegenwart durch Sprache sichtbar machen. In seinem neuen Band mischt sich die Erinnerung an ...

Zum Buch

14,90 €
Aufgehobene Briefe Rolf Haufs

Aufgehobene Briefe

Der Lyriker Rolf Haufs ist seit Jahren eine der profiliertesten Stimmen der deutschen Poesie. Christoph Buchwald hat eine Auswahl zusammengestellt, die einen repräsentativen Überblick über Haufs Gesamtwerk gibt, von den frühesten Sammlungen ...

Zum Buch

14,90 €
Allerweltsfieber Rolf Haufs

Allerweltsfieber

Rolf Haufs' Gedichte verlassen sich auf nichts anderes als auf den genauen Blick. So sind hinter den Wörtern Bilder entstanden, in denen die (verräterischen) Details anfangen zu sprechen: über Zeit und Gegenwart, über uns, die wir darin mit ...

Zum Buch

12,90 €
Selbst Bild Rolf Haufs

Selbst Bild

In Haufs' Prosa, die sich fast wie eine Enzyklopädie zu einem Weltbild zusammensetzen läßt, entwickeln sich aus Idyllen skurrile, bissige Geschichten, bestimmt von den Figuren und Regeln unserer Zeit.

Zum Buch

12,90 €
Felderland Rolf Haufs

Felderland

Auch in diesem Gedichtband schafft Rolf Haufs doppelbödige, leuchtende Bilder von der Komplexität der Welt: Sehnsuchtsbilder und Schreckensbilder zugleich. Die Wunschgärten sind immer auch verwunschen, das Felderland der Kindheit auch ein ...

Zum Buch

12,90 €