Bücher von John Berger

Buchtitel (13)
Ein Geschenk für Rosa John Berger

Ein Geschenk für Rosa

„All die Jahre über hat mich eine Ahnung zum Schreiben angetrieben, dass etwas erzählt werden muss, das, falls ich es nicht versuche, unerzählt bleiben wird.“ „Ein Geschenk für Rosa“ ist das letzte Buch, das John Berger vor seinem ...

Zum Buch

22,00 €
Von ihrer Hände Arbeit John Berger

Von ihrer Hände Arbeit

Mit seiner großen Trilogie über die rauhe savoyardische Landschaft und ihrer Menschen hält John Berger die Erinnerung an eine Lebensform wach, für die es in der modernen Welt keinen Raum mehr gibt: Der erste Teil, „Sau-Erde“, spielt vor ...

Zum Buch

28,00 €
Der Augenblick der Fotografie John Berger

Der Augenblick der Fotografie

Die Fotografie hat immer einen besonderen Stellenwert in John Bergers Werk gehabt. Dieser Band versammelt zum ersten Mal seine Aufsätze zur Fotografie, von den sechziger Jahren bis heute: eine kleine Kunstgeschichte der Sichtbarkeit. Ob er ...

Zum Buch

22,00 €
Bentos Skizzenbuch John Berger

Bentos Skizzenbuch

Die meiste Zeit seines Lebens verbrachte der Philosoph Baruch de Spinoza, genannt Bento, mit Schreiben. Doch er zeichnete auch und soll stets ein Skizzenbuch bei sich getragen haben. Jahrelang hoffte John Berger, dass eins dieser verschollenen ...

Zum Buch

19,90 €
A und X John Berger

A und X

Wie zeigt sich Liebe in Zeiten des Krieges? A'ida schreibt über Jahre hinweg Briefe an ihren geliebten Mann Xavier, der seine Haftstrafe im Gefängnis verbüßt. Sie erzählt vom täglichen Leben in der kleinen Stadt, in der ein totalitäres ...

Zum Buch

UVP 18,90 €
Hier, wo wir uns begegnen John Berger

Hier, wo wir uns begegnen

John, der Ich-Erzähler, trifft in Lissabon auf einer Parkbank seine längst verstorbene Mutter wieder. In Genf besucht er mit seiner Tochter das Grab von Jorge Luis Borges und in Islington erinnert er sich an die Studienzeit an der ...

Zum Buch

17,90 €
Gegen die Abwertung der Welt John Berger

Gegen die Abwertung der Welt

John Bergers Kunstbetrachtungen und politische Einreden öffnen dem Leser die Augen: Von der Höhlenmalerei und den Porträts von Faijum über Michelangelo und Rembrandt bis zu van Gogh und Frida Kahlo spannt er den Bogen. Dabei gelingt es ihm, ...

Zum Buch

17,90 €
Wegzeichnung John Berger

Wegzeichnung

Zum ersten Mal, zum 75. Geburtstag Bergers, eine repräsentative Auswahl aus seinen lyrischem Werk. Vieles davon hat er auf Reisen geschrieben, in Zügen oder nächtlichen Wartesälen. Gedichte für die Manteltasche, Liebeserklärungen und ...

Zum Buch

13,90 €
Einst in Europa John Berger

Einst in Europa

Odile Blanc, Tochter eines Bauern in einem kleinen Dorf in Savoyen, blickt zurück auf ihr Leben, während sie mit ihrem Sohn Christian, dem Drachenflieger, hoch über der Landschaft ihrer Jugend schwebt. Die Fotografin Patricia MacDonald ist ...

Zum Buch

23,50 €
King John Berger

King

Ein Ort, den die Allgemeinheit am liebsten verschweigt, und ein Held, der normalerweise nicht spricht. Aber hier spricht ein Hund, und er heißt King. Er führt uns zu einem brachliegenden Gelände, auf dem zwischen alten Autoreifen, kaputten ...

Zum Buch

14,90 €
Auf dem Weg zur Hochzeit John Berger

Auf dem Weg zur Hochzeit

Eine Hochzeit im italienischen Küstenort Gorino. Ninon, die Braut, weiß, daß sie nicht mehr lange zu leben hat - und trotzdem heiraten sie und ihr geliebter Gino. Der Vater der Braut reist mit dem Motorrad aus Frankreich an, die Mutter kommt ...

Zum Buch

19,90 €
Mann und Frau, unter einem Pflaumenbaum stehend John Berger

Mann und Frau, unter einem Pflaumenbaum stehend

Bergers literarische Porträts sind eine Schule des Sehens. In 22 Wort-Bildern hält der große Meister der genauen Beobachtung die Erinnerung an Freunde fest, fixiert den unwiederbringlichen Zauber von Begegnungen mit unbekannten Menschen wie ...

Zum Buch

12,90 €