Romane & Erzählungen


Unsere Frau in Pjöngjang

Unsere Frau in Pjöngjang

Jean Echenoz

Constance, attraktiv, ungebunden, einem Abenteuer nicht abgeneigt, wird überfallen und verschleppt – im Auftrag des französischen Geheimdienstes: Sie soll die Schlüsselrolle in einer riskanten Mission spielen. Ziel: die Destabilisierung ...

Zum Buch

Paula

Paula

Sandra Hoffmann

Paula muss einmal eine glückliche Frau gewesen sein, bevor ihr Bräutigam im Krieg stirbt. Eine Frau, die irgendwann aus Angst und Scham zu schweigen beginnt, die nie preisgibt, von welchem Mann das Kind stammt, das sie alleine großzieht, bis ...

Zum Buch

School Survival - Den Letzten beißen die Hunde

School Survival - Den Letzten beißen die Hunde

James Patterson, Chris Tebbetts

Rafes Loser-Zeiten scheinen vorbei. Er gehört zu den angesagten Kids der Schule! Doch es gibt ein neues Problem: Seine Familie hat finanzielle Sorgen. Fieberhaft überlegt Rafe, wie er Geld ranschaffen kann, und kommt auf die coole Idee eines ...

Zum Buch

Der Sandmaler

Der Sandmaler

Henning Mankell

Stefan und Elisabeth treffen sich auf dem Flug nach Afrika kurz nach dem Abitur wieder. Gegen Ende der Schulzeit hatten sie eine flüchtige Beziehung. Während Stefan das Strandleben genießt, will Elisabeth das fremde Land in Afrika verstehen. ...

Zum Buch

Die Handschrift des Legionärs Franz Eckstein

Die Handschrift des Legionärs Franz Eckstein

Thomas Rietzschel

Das Versprechen der Freiheit lockt in die Ferne, heute wie 1867, als Franz Eckstein heimlich von Dresden aus aufbrach, um sich der Fremdenlegion anzuschließen. Packend und ernüchternd zugleich berichtet er von den Kämpfen mit Berbern und ...

Zum Buch

Zwischen ihnen

Zwischen ihnen

Richard Ford

Mit siebzehn verliebt sich Edna Akin aus Arkansas in Parker Ford, einen Jungen vom Land mit den durchscheinend hellblauen Ford-Augen. Sie heiraten und beginnen ein Nomadenleben in den Südstaaten der USA – Parker arbeitet als ...

Zum Buch

Berühre mich nicht

Berühre mich nicht

Andrea Camilleri

Laura Garaudo, die schöne junge Ehefrau des berühmten römischen Schriftstellers Mattia Todini, verschwindet kurz vor Erscheinen ihres ersten eigenen Romans in Rom. Commissario Maurizi befragt ehemalige und derzeitige Liebhaber im Dutzend, ...

Zum Buch

Die Wunden unserer Brüder

Die Wunden unserer Brüder

Joseph Andras

Fernand Iveton ist dreißig, als er im November 1956 für die algerische Unabhängigkeitsbewegung in einem verlassenen Gebäude eine Bombe legt. Der Algerienfranzose will ein Zeichen setzen, ohne Opfer zu riskieren. Doch Iveton wird verraten und ...

Zum Buch

Das Versteck

Das Versteck

Christophe Boltanski

Im Hof des Hauses in der Rue de Grenelle steht der Fiat 500, den Großmutter gern schwungvoll fährt, weil man dann nichts von ihrer Gehbehinderung merkt. Im Erdgeschoss führte Großvater seine Arztpraxis, seit er seine Stelle in einem Pariser ...

Zum Buch

Der Mann, der Verlorenes wiederfindet

Der Mann, der Verlorenes wiederfindet

Michael Köhlmeier

Antonius liegt auf dem Platz vor der Kirche. Er hatte die Schmerzen nicht mehr ertragen, die Straße nach Padua war gepflastert und der Wagen hart gefedert. Jetzt liegt er da und sieht den italienischen Himmel. Und er erinnert sich an alles, was ...

Zum Buch

Mischling

Mischling

Affinity Konar

Eine Seele in zwei Körpern – Perle und Stasia sind zwölf und unzertrennlich, als sie 1944 deportiert werden. Doktor Mengele sucht eineiige Zwillinge für seinen "Zoo". Um zu überleben, flüchten sich die Geschwister in magische Welten, ...

Zum Buch

Liebe wird überschätzt

Liebe wird überschätzt

Valeria Parrella

Weil es zu wenig Liebe gibt, wird sie überbewertet, stellt ein junges Mädchen fest, deren Eltern sich ein Leben lang harmonisch betrügen. Erst als die Nachricht des Todes von Mutters Liebhaber eintrifft, bricht die Lebenslüge zusammen. In ...

Zum Buch