Kinder- und Jugendbücher


Popinga muss mal!

Popinga muss mal!

Peter Schössow

Popinga geht einkaufen, im Kaufhaus. Was es da alles zu sehen gibt! Gerade will er gucken, da muss Popinga plötzlich mal. Und zwar ganz dringend! Aber gibt’s hier überhaupt ein Klo? Bei den Teddys und Puppen? Nein. Und bei den Fernsehern? ...

Zum Buch

Die Nervensäge, meine Mutter, Sir Tiffy, der Nerd & ich

Die Nervensäge, meine Mutter, Sir Tiffy, der Nerd & ich

Michael Gerard Bauer

Das perfekte Leben der Maggie Butt soll endlich beginnen, deshalb hat sie sich einiges vorgenommen: Sie möchte an der neuen Schule eine beste Freundin finden, sie will eine glatte Eins in Englisch schaffen und sie muss unbedingt eine zumutbare ...

Zum Buch

Mein Leben oder ein Haufen unvollkommener Momente

Mein Leben oder ein Haufen unvollkommener Momente

Peter Bognanni

Getroffen haben sich Tess und Jonah nur ein einziges Mal. Obwohl sie sieben Monate zusammen waren. In dieser Zeit haben sie alles miteinander geteilt per Chat, Facebook, Tweets, haben sich herzzerreißende E-Mails geschrieben, ihr Innerstes ...

Zum Buch

Zwischen zwei Scheiben Glück

Zwischen zwei Scheiben Glück

Irene Dische

Peter wächst bei seinem strengen Großvater in Ungarn auf. Doch als Peters Vater Diplomat in Berlin wird, holt er ihn zu sich. Er nimmt ihn mit auf Partys und ins Theater. Eine wunderbare Fassade, die den Blick auf die drohende Gefahr durch den ...

Zum Buch

Erbsenalarm

Erbsenalarm

Maria Jönsson

Valdemar liebt Fischstäbchen. Eins, zwei drei – schon sind sie alle aufgegessen. Doch die Erbsen dazu, die mag er überhaupt nicht. Die sind so grün und rund und komisch. Das ist doch kein Essen. Aber Papa sagt: „Die Erbsen müssen in den ...

Zum Buch

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

John Green

Die 16-jährige Aza Holmes hatte ganz sicher nicht vor, sich an der Suche nach dem verschwundenen Milliardär Russell Pickett zu beteiligen. Sie hat genug mit ihren eigenen Sorgen und Ängsten zu kämpfen, die ihre Gedankenwelt zwanghaft ...

Zum Buch

Sport ist herrlich

Sport ist herrlich

Ole Könnecke

Sport ist herrlich! Fußball zum Beispiel – außer, die eigene Mannschaft schießt immer knapp neben das Tor. Dann fließen manchmal sogar Tränen. Tennis ist reizvoll, weil man sich zwischen Grundlinie und Netz viel bewegen kann. Leider ...

Zum Buch

Hoch hinaus

Hoch hinaus

Tom Schamp

Unten im Erdgeschoss befindet sich ein Geschäft mit vielen bunten Hüten. Im ersten Stock wohnt ein Löwe, der schnelle Autos liebt. Im zweiten Stock ein Seemann, bei dem eine Meerjungfrau gerade ein Bad nimmt, im dritten Stock spielt ein Paar ...

Zum Buch

TodHunter Moon - SternenJäger

TodHunter Moon - SternenJäger

Angie Sage

Der böse Hexer Oraton-Marr scheint besiegt. Doch es droht neue Gefahr. Die eiskalte Rote Königin plant, die Burg an sich zu reißen und Königin Jennas Platz einzunehmen. Um die Macht der Burg abzusichern, macht sich Todi auf eine gefährliche ...

Zum Buch

Good Night Stories for Rebel Girls

Good Night Stories for Rebel Girls

Elena Favilli, Francesca Cavallo

Sie sind ins All und über den Atlantik geflogen, haben den Erdball schon mit 16 umsegelt und die höchsten Gipfel in Röcken bestiegen. In allen Ländern und zu allen Zeiten gab es Frauen, die mutige Vorreiter waren, neugierige Entdeckerinnen, ...

Zum Buch

Der Bärbeiß sieht alles

Der Bärbeiß sieht alles

Annette Pehnt, Jutta Bauer

Viele schlecht gelaunte Bären nebeneinander. Auf den ersten Blick sehen alle gleich aus. Aber den grummeligen Bärbeiß gibt es nur einmal! Wenn man ganz genau hinschaut, findet man die Unterschiede. So ist es auch beim Picknick auf der Decke. ...

Zum Buch

Der Bärbeiß - Schrecklich gut gelaunt

Der Bärbeiß - Schrecklich gut gelaunt

Annette Pehnt, Jutta Bauer

Die Bewohner von Timbuktu springen fröhlich herum. Nur der Bärbeiß hat wieder allerschlechteste Laune und schaut missmutig aus dem Fenster. Da geschieht etwas Merkwürdiges. Der Bärbeiß spürt ein Kribbeln im Bauch, und am Himmel schwebt ...

Zum Buch