Kinder- und Jugendbücher


Abgefahren

Abgefahren

Dirk Pope

Viorel ist dick und lustlos. Als seine Mutter eines Tages tot am Küchentisch sitzt, ist er starr vor Trauer. Wollte sie nicht in ihrer Heimat am Schwarzen Meer bestattet werden? Wie soll er das hinkriegen, ohne Geld, Totenschein oder Sarg? ...

Zum Buch

Lotto will was werden

Lotto will was werden

Annika Reich

Wenn Lotto mit dem Ball dreimal zwischen die Bäume trifft, denkt Papa gleich, dass sie Fußballerin werden könnte. Und wenn sie einen Wecker aufschraubt, fragt Mama, ob sie nicht Ingenieurin werden will. Erwachsene sind so einfallslos, und wer ...

Zum Buch

Popinga geht baden

Popinga geht baden

Peter Schössow

Wenn es heiß ist und die Sonne scheint, macht Popinga das, was alle am liebsten tun: Er fährt an den Strand. Nur schnell den Sonnenschirm und die Liege aufstellen, Hemd und Hose ausziehen und eincremen. Und dann? Ab ins Wasser natürlich! Mit ...

Zum Buch

Popinga muss mal!

Popinga muss mal!

Peter Schössow

Popinga geht einkaufen, im Kaufhaus. Was es da alles zu sehen gibt! Gerade will er gucken, da muss Popinga plötzlich mal. Und zwar ganz dringend! Aber gibt’s hier überhaupt ein Klo? Bei den Teddys und Puppen? Nein. Und bei den Fernsehern? ...

Zum Buch

Die Nervensäge, meine Mutter, Sir Tiffy, der Nerd & ich

Die Nervensäge, meine Mutter, Sir Tiffy, der Nerd & ich

Michael Gerard Bauer

Das perfekte Leben der Maggie Butt soll endlich beginnen, deshalb hat sie sich einiges vorgenommen: Sie möchte an der neuen Schule eine beste Freundin finden, sie will eine glatte Eins in Englisch schaffen und sie muss unbedingt eine zumutbare ...

Zum Buch

Mein Leben oder ein Haufen unvollkommener Momente

Mein Leben oder ein Haufen unvollkommener Momente

Peter Bognanni

Getroffen haben sich Tess und Jonah nur ein einziges Mal. Obwohl sie sieben Monate zusammen waren. In dieser Zeit haben sie alles miteinander geteilt per Chat, Facebook, Tweets, haben sich herzzerreißende E-Mails geschrieben, ihr Innerstes ...

Zum Buch

Zwischen zwei Scheiben Glück

Zwischen zwei Scheiben Glück

Irene Dische

Peter wächst bei seinem strengen Großvater in Ungarn auf. Doch als Peters Vater Diplomat in Berlin wird, holt er ihn zu sich. Er nimmt ihn mit auf Partys und ins Theater. Eine wunderbare Fassade, die den Blick auf die drohende Gefahr durch den ...

Zum Buch

Erbsenalarm

Erbsenalarm

Maria Jönsson

Valdemar liebt Fischstäbchen. Eins, zwei drei – schon sind sie alle aufgegessen. Doch die Erbsen dazu, die mag er überhaupt nicht. Die sind so grün und rund und komisch. Das ist doch kein Essen. Aber Papa sagt: „Die Erbsen müssen in den ...

Zum Buch

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

John Green

Die 16-jährige Aza Holmes hatte ganz sicher nicht vor, sich an der Suche nach dem verschwundenen Milliardär Russell Pickett zu beteiligen. Sie hat genug mit ihren eigenen Sorgen und Ängsten zu kämpfen, die ihre Gedankenwelt zwanghaft ...

Zum Buch

Sport ist herrlich

Sport ist herrlich

Ole Könnecke

Sport ist herrlich! Fußball zum Beispiel – außer, die eigene Mannschaft schießt immer knapp neben das Tor. Dann fließen manchmal sogar Tränen. Tennis ist reizvoll, weil man sich zwischen Grundlinie und Netz viel bewegen kann. Leider ...

Zum Buch

Hoch hinaus

Hoch hinaus

Tom Schamp

Unten im Erdgeschoss befindet sich ein Geschäft mit vielen bunten Hüten. Im ersten Stock wohnt ein Löwe, der schnelle Autos liebt. Im zweiten Stock ein Seemann, bei dem eine Meerjungfrau gerade ein Bad nimmt, im dritten Stock spielt ein Paar ...

Zum Buch

TodHunter Moon - SternenJäger

TodHunter Moon - SternenJäger

Angie Sage

Der böse Hexer Oraton-Marr scheint besiegt. Doch es droht neue Gefahr. Die eiskalte Rote Königin plant, die Burg an sich zu reißen und Königin Jennas Platz einzunehmen. Um die Macht der Burg abzusichern, macht sich Todi auf eine gefährliche ...

Zum Buch