Zwischen neun und neun

Leo Perutz

Rätselhaft und zunächst unerklärbar in seinem Verhalten: der Student Stanislaw Demba. Er eilt einen Tag lang durch Wien, verfolgt unbekannte Ziele, benötigt vor allem dringend Geld, um seine Geliebte Sonja zurückzugewinnen. Die realen Gründe seiner Jagd verlieren von Stunde zu Stunde an Stichhaltigkeit. Dembas äußere und innere Verwicklungen steigern sich schließlich vehement und kumulieren in einem Alptraum.

Über den Autor

Leo Perutz

Leo Perutz

Leo Perutz wurde 1882 in Prag geboren und übersiedelte 1899 mit seiner Familie nach Wien. 1938 emigrierte er nach Tel Aviv. Perutz starb 1957 in Bad Ischl. Sein Werk ist in viele Sprachen übersetzt. Zuletzt erschienen bei Zsolnay die ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Leo Perutz

Alle Bücher von Leo Perutz

Weitere Empfehlungen für Sie

Zwischen neun und neun

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend