Zwischen Autor und Text
Umberto Eco

Zwischen Autor und Text

Lieferstatus: sofort lieferbar Beim Buchhändler bestellen
Details zum Buch
Interpretation und Überinterpretation. Mit Einwürfen von Richard Rorty, Jonathan Culler, Christine Brooke-Rose und Stefan Collini
  • Erscheinungsdatum: 01.01.1994
  • 168 Seiten
  • Hanser Verlag
  • Flexibler Einband
  • ISBN 978-3-446-17326-2
  • Deutschland: 14,90 €
  • Österreich: 15,40 €


Lesen, Interpretieren und Beurteilung von Literatur: Ist das die angestrengte Entschlüsselung dessen, was ein Autor mit seinem Werk gemeint und beabsichtigt haben könnte? Oder die freie, subjektive Nutzung von Literatur für eigene Vorstellungen und Bedürfnisse? Oder ein Drittes: die Begegnung mit einem offenen Kunstwerk, die sich in der Spannung zwischen Subjektivität und Objektivität vollzieht? Umberto Eco, ein Meister der Interpretationskunst, hat die Essentials dieser Diskussion zusammengetragen: anschaulich, knapp und mit Witz.

Umberto Eco

Umberto Eco

Umberto Eco wurde am 5. Januar 1932 in Alessandria (Piemont) geboren und starb am 19. Februar 2016 in Mailand. Er zählte zu den bedeutendsten Schriftstellern und Wissenschaftlern der Gegenwart. Sein Werk erscheint im Hanser ...

Mehr über Umberto Eco

Weitere Empfehlungen für Sie

Zwischen Autor und Text

Ihr Kommentar

* Diese Angaben sind verpflichtend