Wo man nicht reden darf.
Herta Müller

Wo man nicht reden darf.

Lieferstatus: sofort lieferbar Beim Buchhändler bestellen
Details zum Buch
Wort als Bild, Bild als Wort
  • Erscheinungsdatum: 15.08.2019
  • 296 Seiten
  • Hanser Verlag
  • Paperback
  • ISBN 978-3-446-26551-6
  • Deutschland: 28,00 €
  • Österreich: 28,80 €

Herta Müllers Collagenwerk wird in Krakau in einer großen Ausstellung umfassend vorgestellt. Der zu diesem Anlass erscheinende Band von und über Herta Müller enthält Beiträge von Michael Groß, Norbert Lammert, Maria Anna Potocka, Christina Rossi und Michael Rusinek, sowie ein ausführliches Interview von Delfina Jalowik und Jürgen Kaumkötter mit der Künstlerin. Der umfangreiche Bildteil bietet einen Überblick über Herta Müllers Collagen und ihre Entstehung. Alle Texte werden in drei Sprachen gedruckt: Deutsch, Polnisch, Englisch.

Herta Müller

Herta Müller

Herta Müller, 1953 in Nitzkydorf/Rumänien geboren, lebt seit 1987 als Schriftstellerin in Berlin. Ihr Werk erscheint bei Hanser. Sie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und ist die Literaturnobelpreisträgerin 2009.

Mehr über Herta Müller

Weitere Bücher von Herta Müller

Alle Bücher von Herta Müller

Weitere Empfehlungen für Sie

Wo man nicht reden darf.

Presse

"Es gibt nichts zu verlieren, aber sehr viel zu finden in diesen bunten Sprachbildern." Jörg Magenau, SWR lesenswert

Ihr Kommentar

* Diese Angaben sind verpflichtend