Wiener Melange

Trude Marzik

Die "Wiener Melange", die Trude Marzik in diesem mit Franz Hubmanns kongenialen Photographien ausgestatteten Buch dem Leser serviert, ist - wie es Kaffee und Wien so an sich haben - variantenreich. Die Zutaten treffend zu mischen ist ihre Spezialität und zugleich ihr Erfolgsrezept. Eine Prise Spott und ein gewisser melancholischer Zug fehlen diesen Gedichten freilich nie.

Über den Autor

Trude Marzik

Trude Marzik, geboren 1923 in Wien, publiziert seit mehr als dreißig Jahren Gedicht- und Prosabände im Zsolnay Verlag. Zuletzt erschienen: Schlichte Gedichte (2003), Mütter und Großmütter (2005) und Meine Lieblingsgedichte (2008).

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Trude Marzik

Alle Bücher von Trude Marzik

Weitere Empfehlungen für Sie

Wiener Melange

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend