Wien: Hinweise zum Umgang mit einer alten Seele

Wien: Hinweise zum Umgang mit einer alten Seele

Ernst Molden

Das Buch "Wien: Hinweise zum Umgang mit einer alten Seele" nimmt seine Leser, Bewohner und Besucher der ebenso herrlichen wie fiesen, so eleganten wie depressiven Stadt Wien an der Hand, holt sie von den bösen Boulevards des Bekannten runter, zerrt sie mitunter stur in so nicht verlangte Richtungen, wo es dann halt doch etwas zu sehen oder zu hören gibt (ein Monster, ein neues Gerücht). Das Buch stellt Wien-Mythen des vergangenen Jahrhunderts richtig und schlägt welche für das neue vor.

Über den Autor

Ernst Molden

Ernst Molden

Ernst Molden, Schriftsteller und Musiker. Geboren 1967, lebt und arbeitet in Wien. Romane (u.a.): Die Krokodilsdame (1997), Biedermeier (1998), Austreiben - Vampirroman (1999) und Doktor Paranoiski (2001). Er erhielt den ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Ernst Molden

Alle Bücher von Ernst Molden

Weitere Empfehlungen für Sie

Wien: Hinweise zum Umgang mit einer alten Seele

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend