...und vorrätig ist dein Herz vor jedem andern

"...und vorrätig ist dein Herz vor jedem andern"

Klaus Völker

Dieser reich bebilderte Band zeigt die künstlerische Entwicklung der Schauspielerinnen Elisabeth Orth und Kirsten Dene, die für unterschiedliche Epochen in der großen Tradition des Wiener Burgtheaters stehen. Während Elisabeth Orth, Tochter des legendären Schauspielerpaares Paula Wessely und Attila Hörbiger, insbesondere ab 1999 große klassische Rollen wie die Königin Elisabeth in Schillers "Maria Stuart" gestaltete, ist die Laufbahn Kirsten Denes eng mit Claus Peymann und Thomas Bernhard verknüpft, der sie sogar in einem Stück verewigte: "Ritter, Dene, Voss". Beiden Schauspielerinnen gemeinsam ist eine unbändige Lust am Spielen, am Erforschen des unerforschlich "weiten Lands", das Seele heißt.

Über den Autor

Klaus Völker

Klaus Völker, geboren 1938 in Frankfurt am Main, Dramaturg und Schriftsteller. Von 1993 bis 2005 Rektor der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin. Zahlreiche Veröffentlichungen, Biographien/Monographien u.a. über ...

Mehr über den Autor

Weitere Empfehlungen für Sie

"...und vorrätig ist dein Herz vor jedem andern"

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend