Und jeden Morgen das Meer

Und jeden Morgen das Meer

Karl-Heinz Ott

Was geschieht mit einem, wenn plötzlich alles schief läuft? – Mit Karl-Heinz Ott verzweifelt sein ist besser, als ohne ihn glu?cklich zu sein.

Dreißig Jahre war Sonja Chefin eines Hotels am Bodensee; ihr Mann Bruno bekam als Koch sogar einen Stern. Doch dann stirbt Bruno. Sein Bruder Arno ist bereit, alles, und damit auch einen Berg von Schulden, zu übernehmen – vorausgesetzt, sie verschwindet. Also reist sie nach Wales zu Mister Pettibone. Obwohl dieser sie gewarnt hat. Vor der abgetakelten Pension, dem Essen, seinem Onkel, und überhaupt vor diesem traurigen Land: zugige Fenster, zugige Türen, rundum Ödnis. Doch das Meer ist herrlich! Und ist Wales im Regen nicht allemal besser als ein Feinschmeckerhotel ausgerechnet am Bodensee? In Karl-Heinz Otts brillantem, bösem Roman entfaltet sogar das Unglück seinen ironischen, bissigen Reiz.


Über den Autor

Karl-Heinz Ott

Karl-Heinz Ott

Karl-Heinz Ott, 1957 in Ehingen an der Donau geboren, wurde für sein Werk mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Förderpreis des Friedrich-Hölderlin-Preises (1999), dem Alemannischen Literaturpreis (2005), dem Preis der LiteraTour ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Karl-Heinz Ott

Alle Bücher von Karl-Heinz Ott

Und jeden Morgen das Meer

Termine

Karl-Heinz Ott: "Und jeden Morgen das Meer". Im Rahmen des "Studio lcb".

Berlin
Literarisches Colloquium Berlin,
Am Sandwerder 5,
14109 Berlin

Karl-Heinz Ott: "Und jeden Morgen das Meer" | Zur Veranstaltungs-Website

Darmstadt
Stadtkirche Darmstadt,
Gutenbergstraße 47,
64289 Darmstadt

Karl-Heinz Ott: "Und jeden Morgen das Meer". Moderation: Bettina Schulte | Zur Veranstaltungs-Website

Freiburg
Literaturhaus Freiburg,
Bertoldstraße 17,
79098 Freiburg

Alle Termine zum Buch
Alle Termine

Ihr Kommentar

* Diese Angaben sind verpflichtend