Trans - Atlantik

Trans - Atlantik

Witold Gombrowicz

In Trans-Atlantik setzt sich Gombrowicz mit seinem unfreiwilligen Exil in Argentinien und besonders der Gesellschaft, in die er dort gerät, auseinander, einer Mischung aus in Argentinien ansässigen Polen und zwielichtigen Großstadttypen.

Über den Autor

Witold Gombrowicz

Witold Gombrowicz wurde 1904 in Polen geboren. 1915 übersiedelte die Familie nach Warschau, wo Gombrowicz nach Abschluss der Schule Jura studierte. Von 1928 bis 1934 arbeitete er an einem Warschauer Gericht, widmete sich jedoch bald ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Witold Gombrowicz

Alle Bücher von Witold Gombrowicz

Weitere Empfehlungen für Sie

Trans - Atlantik

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend