Thua und ihr Elefant

Thua und ihr Elefant

Randal P. Harris

Thua lebt mit ihrer Mutter in einer Stadt im Norden Thailands. Sie ist ein kluges, liebenswertes Mädchen, das alle in der Nachbarschaft gern haben. Eines Abends auf dem Nachtmarkt macht Thua eine seltsame Bekanntschaft. Sie entdeckt einen Elefanten, der an eine Fußfessel gekettet ist. Als Thua sieht, wie grob seine Elefantenführer, die Mahuts, mit ihm umgehen, beschließt sie kurzerhand, ihn zu befreien. Auf ihrer Flucht müssen die beiden die gefährlichsten Abenteuer bestehen. Die Mahuts sind ihnen immer wieder auf den Fersen. Doch zwischen Thua und dem Elefanten hat sich eine enge Freundschaft entwickelt - und gemeinsam überstehen sie alle Gefahren.


Über den Autor

Randal P. Harris

Randal P. Harris

Der Autor Randal P. Harris lebt mit seiner Frau in Shanghai, nachdem er lange durch die Welt gereist ist. Tua und ihr Elefant ist sein erstes Kinderbuch.

Mehr über den Autor

Weitere Empfehlungen für Sie

Thua und ihr Elefant

Presse

„Ein richtig gutes Buch.“ Der Tagesspiegel, Hannah Klemm, 01.06.13

„Am Ende fällt die Trennung von diesen ganz besonderen Protagonisten und den teilweise sehr schrägen Mitspielern schwer.“ Sylvia Mucke, Eselsohr, August 2013

"Eine wunderschön illustrierte Geschichte, die von einer einzigartigen Freundschaft und einem ganz besonderen Land erzählt." Dein Spiegel, Juni 2013

„Mitreißende und überhaupt nicht vorhersehbare Abenteuergeschichte, in der die Freundschaft zwischen Thua und dem Elefanten Kinderherzen berühren wird.“ Katharina Siegenthaler, querlesen, Ausgabe 1/2013

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend