Tagebuch

Tagebuch

Witold Gombrowicz

Das Tagebuch von Gombrowicz ist ein wahrer Steinbruch an Ideen. Mit Canettis Aufzeichnungen und Gides Tagebüchern gehört es zu den bedeutendsten Beispielen dieses Genres.

Über den Autor

Witold Gombrowicz

Witold Gombrowicz wurde 1904 in Polen geboren. 1915 übersiedelte die Familie nach Warschau, wo Gombrowicz nach Abschluss der Schule Jura studierte. Von 1928 bis 1934 arbeitete er an einem Warschauer Gericht, widmete sich jedoch bald ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Witold Gombrowicz

Alle Bücher von Witold Gombrowicz

Weitere Empfehlungen für Sie

Tagebuch

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend