Start-up Nation Israel

Start-up Nation Israel

Dan Senor, Saul Singer

Israel zählt zu den kleinsten Staaten der Erde und befindet sich seit seiner Gründung fast ununterbrochen im Ausnahmezustand. Doch trotz widrigster Umstände hat Israel beeindruckende Leistungen vorzuweisen.
Israel hat, im Verhältnis zu seiner Größe, mehr Start-up-Unternehmen hervorgebracht als die meisten anderen Nationen - und viele große Unternehmen wie etwa Teva, die umsatzstärkste Generika-Firma der Welt. Es gilt als Hightech-Schmiede. Dan Senor und Saul Singer zeigen: Wer in einem permanent gefährdeten Land überleben will, muss ständig wachsam sein, Risiken einschätzen können - und sehr schnell handeln, wenn die Situation es erfordert. Genau diese Eigenschaften brauchen auch Unternehmer, und ganz besonders Gründer von Start-ups. Das Buch bietet eine Fülle von wertvollen Einsichten, wie sich Innovation und wirtschaftlicher Erfolg ankurbeln lassen - überall auf der Welt.


Über den Autor

Dan Senor

Dan Senor

Dan Senor ist Adjunct Senior Fellow für Nahoststudien am amerikanischen Council on Foreign Relations. Seine Analysen erscheinen unter anderem im Wall Street Journal, der New York Times und der Washington Post.

Mehr über den Autor

Über den Autor

Saul Singer

Saul Singer

Saul Singer ist Kolumnist der Jerusalem Post. Zahlreiche Veröffentlichungen, unter anderem im Wall Street Journal. Vor seinem Umzug nach Israel war er Berater für den US-Kongress.

Mehr über den Autor

Weitere Empfehlungen für Sie

Start-up Nation Israel

Presse

"Ein spannendes Werk also über Israel mit seiner Art zu denken und zu handeln, die sich von unserem Selbstverständnis stark unterscheidet." Ulrich Brömmling, Süddeutsche Zeitung, 07./08./09.04.2012

"Fazit: absolut lesenswert." Sebastian Wielgos, Technik in Bayern, September/Oktober 2012

"Überzeugend … fesselnd … Angesichts des erschreckenden Zustands der Weltwirtschaft gibt das israelische Beispiel Hoffnung: Dieses Land hat sich nicht trotz, sondern wegen seiner Hindernisse durchgesetzt. Vielleicht können es ihm andere Länder gleichtun." Forbes

"Eine Pflichtlektüre" New York Post

"Eine überzeugende Fallstudie samt kenntnisreicher Analyse … eine bemerkenswerte Leistung, denn die Autoren erläutern nicht nur die Gründe für den Erfolg Israels, sondern zeigen auch, was die übrige Welt aus der israelischen Erfahrung lernen kann." USA Today

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend