Saint Tropez

Saint Tropez

Wolf Wondratschek

Wolf Wondratschek geht in seinen Erzählungen Schicksalen von Menschen nach, deren Leben sich gegen ihren Willen selbständig macht und sie bedroht. Was jedem passieren kann, überall: einem Schriftsteller in Saint Tropez, einem Feuerwehrmann im Wiener Konzerthaus, einem jungen russischen Mädchen, sogar einem glücklich verheirateten Ehepaar. Scheinbar folgerichtige Lebensgeschichten werden als eine Ansammlung von Zufälligkeiten beschrieben - stilistisch brillant und meisterlich zu lesen.


Über den Autor

Wolf Wondratschek

Wolf Wondratschek

Wolf Wondratschek, 1943 geboren, studierte Literaturwissenschaft und Philosophie in Heidelberg, Göttingen und Frankfurt am Main. Heute lebt er als freier Schriftsteller in Wien.

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Wolf Wondratschek

Alle Bücher von Wolf Wondratschek

Weitere Empfehlungen für Sie

Saint Tropez

Presse

"Leuchtend-traurig-schön ...Wolf Wondratschek ist ein großartiger Dichter." Volker Weidermann, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 11.09.05

"Wondratschek schöpft aus einem großen Repertoire an Einfällen, Kenntnissen und Einsichten. Egal, in welches Fach er hineingreift, er fördert immer etwas Besonderes zutage. Die schöne unangestrengte Gelassenheit, mit der er das tut, verleiht seinem Stil Grazie und Eleganz." Eberhard Falcke, Die Zeit, 24.10.05

"Texte von funkelnder epischer Klarheit." Peter Henning, Financial Times Deutschland, 06.12.05

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend