Sämtliche Werke Bd. 1-42

Johann Nestroy

„Diese Ausgabe kann vielleicht als die eindrucksvollste und wichtigste philologische Leistung im 20. Jahrhundert gelten, die von Österreich ihren Ausgang nahm. Sie wurde von Gelehrten in Australien, Deutschland, Großbritannien und Österreich besorgt […] Die Ausgabe berücksichtigt alle verfügbaren Überlieferungsträger, sie geht auf die Originalorthographie zurück, enthält die wesentlichen Informationen zur Wirkungs- und Entstehungsgeschichte und einen umfänglichen Sachkommentar, geht den sprachlichen Eigenheiten nach, verzeichnet die wichtigste Literatur zu jedem einzelnen Stück und bleibt trotz dieser erdrückenden Materialfülle übersichtlich und handlich. Dankbar registriert man, daß die von Nestroy verwendeten Quellen in den meisten Fällen auch im vollen Wortlaut wiedergegeben werden, so daß der Leser sich der Differenz von Vorlage und Endprodukt ohne großen Aufwand vergewissern kann.
Diese Ausgabe bedeutet nicht nur einen qualitativen Sprung für die Nestroy-Forschung, sondern erhebt, nicht zuletzt durch den philologischen Aufwand, Nestroy in den Rang eines Klassikers.“ Wendelin Schmidt-Dengler

Über den Autor

Johann Nestroy

Johann (Nepomuk Eduard Ambrosius) Nestroy, geboren am 7. Dezember 1801 in Wien, gestorben am 25. Mai 1862 in Graz.

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Johann Nestroy

Alle Bücher von Johann Nestroy

Weitere Empfehlungen für Sie

Sämtliche Werke Bd. 1-42

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend