Rousseau

Ludwig Harig

Rousseau ist weder eine Biographie im landläufigen noch eine Analyse im wissenschaftlichen Sinn, sondern eine Beschreibung des Lebens und Denkens Rousseaus im literarischen Sinne. Das Auffällige an diesem Philosophen hat Harig zum Anlaß genommen, seine eigenen Einsichten zu formulieren.

Über den Autor

Ludwig Harig

Ludwig Harig, am 18. Juli 1927 in Sulzbach/Saar geboren, lebt dort als vielfach preisgekrönter Autor.

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Ludwig Harig

Alle Bücher von Ludwig Harig

Weitere Empfehlungen für Sie

Rousseau

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend