Revolution des Geistes

Mark Polizzotti

"Revolution des Geistes" ist die erste große Biographie über den Papst des Surrealismus: reich an bisher unveröffentlichtem Material, spannend und mit feinem Gespür für das künstlerische und ideologische Magnetfeld um die zentrale Figur in diesem Abenteuer des Geistes.

Über den Autor

Mark Polizzotti

Mark Polizzotti studierte französische Literaturgeschichte und übersetzte u.a. Werke von André Breton, Jean Baudrillard und René Daumal ins Amerikanische. Er lebt als Verlagslektor in New York.

Mehr über den Autor

Weitere Empfehlungen für Sie

Revolution des Geistes

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend