Philip Roth

Philip Roth

Volker Hage

Kein anderer deutscher Literaturkritiker hat so oft und so ausführlich mit Philip Roth gesprochen wie der Spiegel-Redakteur Volker Hage. Ihm hat der amerikanische Schriftsteller nicht nur seine Haustür geöffnet und seine Bücher erklärt, sondern auch seine Ansichten über amerikanische Politik und Gesellschaft, über Literatur und Leben anvertraut. In der chronologischen Zusammenstellung ergibt sich eine lebendige Werkbiographie und ein anschauliches Lebensbild eines produktiven Menschen, der (nicht nur bei uns) zum meistgelesenen amerikanischen Schriftsteller seiner Generation geworden ist.


Über den Autor

Volker Hage

Volker Hage, 1949 im Hamburg geboren, arbeitet als Literaturredakteur beim Spiegel (zuvor in gleicher Funktion bei der FAZ und der Zeit). Er hat Gastprofessuren in Deutschland und den USA inne und ist Herausgeber und Autor zahlreicher ...

Mehr über den Autor

Weitere Empfehlungen für Sie

Philip Roth

Presse

"Hages Beiträge bemühen sich nicht um raffinierte Interpretationskunst; sie überzeugen durch Klarheit." Wolfgang Schneider, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 29.12.08

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend