Operation Shylock

Operation Shylock

Philip Roth

In Israel trifft der Schriftsteller Philip Roth auf einen Mann, der unter seinem Namen den Auszug der Juden aus Israel propagiert. Ist dieser Doppelgänger nur ein Irrer, oder ist er ein gefährlicher Hochstapler? Die Ereignisse überschlagen sich, und der echte Philip Roth gerät in ein politisch brisantes Spionagenetz. Er beginnt an seiner Identität zu zweifeln und vermag bald nicht mehr, zwischen Wahn und Wirklichkeit sicher zu unterscheiden. Und dem Leser geht es ähnlich ... »Operation Shylock ist sein bestes Buch seit Jahren. Spionagegeschichte, Thriller, politischer Roman: so aberwitzig, absurd und klug wie die Geschichten, die er noch erfand, dem Gegenleben ebenbürtig.« DIE WOCHE
Für Operation Shylock wurde Philip Roth mit dem Pen/Faulkner-Preis ausgezeichnet.


Über den Autor

Philip Roth

1998 erhielt Philip Roth für Amerikanisches Idyll den Pulitzerpreis. 1998 wurde ihm im Weißen Haus die National Medal of Arts verliehen, und 2001 erhielt er die höchste Auszeichnung der American Academy of Arts and ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Philip Roth

Alle Bücher von Philip Roth

Weitere Empfehlungen für Sie

Operation Shylock

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend