Nestroy

Nestroy

Wendelin Schmidt-Dengler

Zum 200. Geburtstag des "ersten deutschen Satirikers" befasst sich Wendelin Schmidt-Dengler mit dem Werk Nestroys, das so viele Zäsuren der Geschichte überdauern konnte. Anhand von sechs Stücken aus verschiedenen Schaffensperioden drehen sich seine Betrachtungen um Zeit, Vergänglichkeit, Beruf und satirische Kraft. Schmidt-Dengler wagt es, Nestroy "aus der Gefangenschaft der Selbstbeschränkung der Literaturwissenschaft zu befreien und ihn in die Freiheit der Komödie zu entlassen".

Über den Autor

Wendelin Schmidt-Dengler

Wendelin Schmidt-Dengler

Wendelin Schmidt-Dengler, 1942 in Zagreb geboren, studierte klassische Philologie und Germanistik in Wien, habilitierte sich 1974 und war Ordinarius am Institut für Germanistik in Wien sowie Leiter des Österreichischen ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Wendelin Schmidt-Dengler

Alle Bücher von Wendelin Schmidt-Dengler

Weitere Empfehlungen für Sie

Nestroy

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend