Moser, Putzfraueninsel

Moser, Putzfraueninsel

Milena Moser

Irma sattelt um: Statt zu studieren, arbeitet sie lieber als Putzfrau. Etwa bei der Familie Schwarz, deren Haushalt allerdings immer seltsam perfekt und makellos wirkt. Bis Irma im Keller die alte, verwahrloste Oma Nelly findet, deren Pflege den Schwarzens zu teuer ist. Kurzerhand entführt Irma die alte Dame, die sich rasch erholt und nun auf Rache sinnt. Dadurch gerät nicht nur die Musterfamilie ins Trudeln, auch Irmas Leben wird durch die ungewöhnliche Freundschaft auf den Kopf gestellt. Schließlich stranden die beiden Frauen auf Mallorca, wo allerdings auch nicht alles so ist, wie es glänzt … Endlich ist der langjährige Bestseller aus der Schweiz wieder gebunden lieferbar.


Über den Autor

Milena Moser

Milena Moser

Milena Moser, 1963 in Zürich geboren, arbeitete nach einer Buchhändlerlehre für das Schweizer Radio DRS und für Zeitungen, bevor sie durch ihre Romane und Erzählungen über die tragikomischen ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Milena Moser

Alle Bücher von Milena Moser

Weitere Empfehlungen für Sie

Moser, Putzfraueninsel

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend