Mister Swatch

Mister Swatch

Jürg Wegelin

Was er anfasst, wird zu Gold: Nicolas G. Hayek gilt als Wunderkind des Unternehmertums, als lebende Legende der Uhrenindustrie. Wie die Karriere dieses glamourösen Selfmademan begann, wie er seinen Erfolg bewerkstelligte und was er wirklich mit der Swatch zu tun hat, das erzählt in einer so kurzweiligen wie kritischen Biographie Jürg Wegelin, einer der renommiertesten Wirtschaftsjournalisten der Schweiz.


Über den Autor

Jürg Wegelin

Jürg Wegelin

Jürg Wegelin, geboren 1944, baute die Wirtschaftsredaktion der Schweizerischen Depeschenagentur (SDA) auf, war dann Ressortleiter beim Bund und bei der Handelszeitung, bevor er als Bundeshausjournalist der Wirtschaftszeitung Cash ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Jürg Wegelin

Alle Bücher von Jürg Wegelin

Weitere Empfehlungen für Sie

Mister Swatch

Presse

"Wegelin weist in der Biografie nach, dass sich Hayek zuweilen zu Unrecht als Vater der Swatch ausgibt: Die erfolgreiche Billiguhr wurde bereits vor Hayeks Engagement lanciert. Doch der Autor streicht auch Hayeks Verdienst hervor: Mit finanziellem Engagement und strategischem Denken habe er die bereits totgesagte Schweizer Uhrenindustrie gerettet." Adrian Sulc, Der Bund, 05.09.09

"Das aufwändig recherchierte Buch geht auch der Frage nach, wer denn für den Erfolg der Swatch verantwortlich ist. Das dürfte Hayek am meisten ärgern. Aber Wegelins Urteil scheint in dieser Frage differenziert. Auch sonst ist es nicht sein Ziel, Hayek vom Sockel zu stossen." Daniel Imwinkelried, Aargauer Zeitung, 31.08.09

"Versuche der Annäherung an den Uhrenindustriellen gab es schon einige. Das aktuelle Werk ist das bisher aufschlussreichste. Wegelins Biografie ist vor allem wegen der zahlreichen Anekdoten und neckischen Details lesenswert. Sie porträtiert Hayek nicht nur als einen der erfolgreichsten Unternehmer der Schweiz, sondern auch - als Menschen." Jon Mettler, Berner Zeitung, 07.09.09

"Nicolas Hayek ist eine Ikone der Schweizer Wirtschaft. Schon von daher lohnt sich die Lektüre des Buches. Das Buch ist aber weit mehr als die Geschichte eines Unternehmers. Wegelin zeigt, wie einer der wichtigsten Pfeiler der Schweizer Industrie nach der grossen Krise in den 70er Jahren neu ausgerichtet und dank Innovationen wieder zurück auf die Erfolgsstrasse gebracht wurde." Reto Lipp, www.sf.tv, 21.09.09

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend