Job Future - Future Jobs
Lynda Gratton

Job Future - Future Jobs

Lieferstatus: sofort lieferbar Beim Buchhändler bestellen
Details zum Buch
Wie wir von der neuen Arbeitswelt profitieren
    übersetzt aus dem Englischen von Enrico Heinemann
  • Erscheinungsdatum: 27.02.2012
  • 368 Seiten
  • Hanser Verlag
  • Fester Einband
  • ISBN 978-3-446-43009-9
  • Deutschland: UVP 24,90 €
  • Österreich: 25,60 €

Megatrends verändern die Welt: Klimawandel und Globalisierung, steigende Lebenserwartung und Verstädterung, neue Technologien und der Aufstieg Asiens. Sie verändern unsere Gesellschaft, greifen tief in unsere Berufswelt und unser Privatleben ein. Wir brauchen die besten Köpfe, um diese Megatrends für uns zu nutzen. Fortschrittliche Unternehmen haben das längst erkannt, denn sie wissen: Gute Leute können sie nur finden und halten, wenn sie die gesamte Palette der Arbeitsformen bieten - Teilzeitjobs und volle Stellen, Jobs im Büro, zu Hause oder irgendwo auf der Welt. Lynda Gratton hat für dieses Buch mit mehr als 200 Experten in Unternehmen aus aller Herren Länder zusammengearbeitet, von Nokia bis Cisco, von O2 über Henkel und American Express bis zur Non-Profit-Organisation Save the Children. Wer wissen will, wie wir morgen arbeiten werden und wo sich das heute schon zeigt, muss dieses Buch lesen.

Lynda Gratton

Lynda Gratton

Lynda Gratton ist Professorin für Management Practice an der London Business School. Von der Times wurde sie 2009 als eine von 20 Top Business Thinkers gefeiert. Sie ist Autorin mehrerer Bücher, die in 20 Sprachen übersetzt wurden, ...

Mehr über Lynda Gratton

Weitere Empfehlungen für Sie

Job Future - Future Jobs

Presse

"[…] eine beeindruckende Gesamtschau, die Bausteine künftiger Entwicklungen herausarbeitet und zeigt, wohin die Reise gehen kann. […] ein wertvolles Instrumentarium, um im Arbeitsleben von morgen zu bestehen." Anja Dilk, Süddeutsche Zeitung, 31.03.12

"Was ihr Buch von vielen Büchern zum Thema abhebt ist, dass sie sich nicht damit zufrieden gibt, lediglich Szenarien zu entwerfen. Vielmehr will [sie] ihre Leser fit machen für diese `positive Zukunft´". Stefan Maas, Deutschlandfunk, 02.04.12

"Das Buch ist spannend zu lesen, sehr differenziert geschrieben und zeigt, wie mit dem unabänderlichen Wandel am besten umzugehen ist." Michael Leitl, Harvard Business Manager, April 2012

"Ein spannendes Buch über die Zukunft der Arbeit." Anja Dilk, Handelsblatt, 9.11.2012

Leseproben

Ihr Kommentar

* Diese Angaben sind verpflichtend