Gut sein, wenn's drauf ankommt

Gut sein, wenn's drauf ankommt

Hans Eberspächer

Erfolgreiche Top-Leister sind Meister des Gelingens - genau dann, wenn es darauf ankommt. Jeder kann ihre Methoden für seinen beruflichen Erfolg nutzen und dabei gelassen bleiben. Der Top-Coach für Mentales Training im deutschen Spitzensport zeigt, wie. Für den Erfolg muss nicht nur die Leistung stimmen, sondern auch der Zeitpunkt: Die mitreißende Rede vor kritischem Publikum zählt - und nicht der Probevortrag zu Hause. Die Live-Präsentation muss überzeugen - nicht der Testlauf am Abend vorher. Hans Eberspächer zeigt in diesem Buch ganz konkret und Schritt für Schritt, wie jeder das Mentale Training für sich nutzen kann - besonders im Beruf: Eine schwierige Verhandlung oder ein wichtiges Gespräch lässt sich mental trainieren - der optimale Weg wird mit Alternativen erarbeitet und dann systematisch trainiert. Für die Neuauflage wurde das Standardwerk komplett überarbeitet und um drei Kapitel ergänzt:
- Top-Leistung: Flug 1549 - Landung auf dem Hudson-River
- Der Weg zum Judo-Olympiasieg: Ole Bischof
- Burnout - Wenn Top-Leister an ihre Grenzen kommen


Über den Autor

Hans Eberspächer

Hans Eberspächer

Hans Eberspächer (1943 - 2014) war bis 2007 Professor für Sportpsychologie an der Universität Heidelberg mit den Forschungs- und Arbeitsschwerpunkten Selbstmanagement in Leistungssituationen und Mentales Training. Er gilt als ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Hans Eberspächer

Alle Bücher von Hans Eberspächer

Weitere Empfehlungen für Sie

Gut sein, wenn's drauf ankommt

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend