Grillen und Ameisen. Alte Geschichten im neuen Europa

Grillen und Ameisen. Alte Geschichten im neuen Europa

Geert Mak

Warum alte Geschichten nicht helfen, die Probleme der modernen Welt zu verstehen.

Die Fabel von der Grille und der Ameise ist nicht zuletzt deshalb so beliebt, weil sie von einer einfachen, geordneten Welt erzählt. Auf das Verhältnis von Süd- und Nordeuropa bezogen wird sie zum Klischee und verstellt den Blick für die Realität. Wenn es um die komplexen Probleme der Gegenwart geht, müssen wir uns anderen, neuen Geschichten zuwenden.

Alle Titel auf einen Blick


Weitere Empfehlungen für Sie

Grillen und Ameisen. Alte Geschichten im neuen Europa

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend