Geschichte der Nacht

Jorge Luis Borges

Die Gedichte von Jorge Luis Borges sind von einer Schönheit, Klarheit, imaginativen Kraft und Klugheit, die selten sind in der zeitgenössischen Poesie. Die großen Themen seines Lebens werden noch einmal zitiert: Labyrinth und Spiegel, Zeit und Unendlichkeit; die isländischen Sagas und die englische Literatur; die Erinnerung und die Liebe.

Über den Autor

Jorge Luis Borges

Jorge Luis Borges wurde 1899 in Buenos Aires geboren und starb 1986 in Genf. Sein erster Gedichtband erschien 1923. Borges erhielt zahlreiche internationale Ehrungen. Sein Gesamtwerk erscheint im Carl Hanser Verlag. 

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Jorge Luis Borges

Alle Bücher von Jorge Luis Borges

Weitere Empfehlungen für Sie

Geschichte der Nacht

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend