Ein glücklicher Zufall

Ein glücklicher Zufall

Ljudmila Ulitzkaja

Genja Pirapletschikow, der ohne Vater aufwächst und wegen seines Namens häufig verspottet wird, weiß wenig vom Glück. Erst, als die Nachbarskinder sein Talent entdecken, Tiere und Flugzeuge aus Papier zu basteln, wird Genja zum Baumeister und die Papierwunder werden zum gemeinsamen Spielzeug. Sechs wunderbare Geschichten von der russischen Meistererzählerin über kleine und große Momente, die ein Kinderleben erschüttern oder beglücken können. Mit Bildern von Wolf Erlbruch.


Über den Autor

Ljudmila Ulitzkaja

Ljudmila Ulitzkaja

Ljudmila Ulitzkaja, 1943 geboren, wuchs in Moskau auf und ist eine der wichtigsten zeitgenössischen Schriftstellerinnen Russlands. Sie schreibt Drehbücher, Hörspiele, Theaterstücke und erzählende Prosa. ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Ljudmila Ulitzkaja

Alle Bücher von Ljudmila Ulitzkaja

Weitere Empfehlungen für Sie

Ein glücklicher Zufall

Presse

"Herrliche Geschichten von kleinen und großen Wundern des Alltags und vom Glück, ein Kind zu sein." Focus, 09.05.2005

"Geschichten ... über Kindheit, die auch erwachsene Leser zu Tränen rühren. ... Es sind die großen, kleinen Gefühle, die uns diese Kindergeschichten aus fremder Welt nahe bringen ..." Britta Heidemann, Westdeutsche Allgemeine Zeitung, 21.05.2005


"Ljudmila Ulitzkaja gehört ohne Zweifel zu den besten zeitgenössischen russischen Schriftstellerinnen. ... Ljudmila Ulitzkaja hat uns ein paar unverwechselbare Kindergestalten geschenkt." Maria Frisé, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 09.07.2005

"Ljudmila Ulitzkaja malt ihre Menschen mit dem gleichen menschlichen Blick aus wie der Illustrator Wolf Erlbruch dazu seine Papierporträts schnitzt." Die ZEIT 1.9.2005

"Nicht nur die Kinder werden mit glühenden Ohren von den Abenteuern ihrer altersgenossen hören, auch die vorlesenden Eltern erhalten einen Einblick in die notwendige Verschrenkung von Komik und Tragik." Ulrich M. Schmid, Neue Zürcher Zeitung, 07.12.2005

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend