Die roten Tiere von Tsavo

Walter Vogt

Walter Vogt hat mit seinem zweiten, eigentlich aber seinem ersten Ich, dem Psychiater, immer wieder und höchst erfolgreich zusammengearbeitet. An Radikalität und gefährlichem Witz dürften die in diesem Band versammelten Geschichten allerdings Vogts frühe Erzählungen bei weitem übertreffen. Die Auswahl aus Vogts lyrischem Werk hingegen zeigt, wie sehr sich der Autor auch der leisen Töne zu bedienen verstand.


Über den Autor

Walter Vogt

Walter Vogt

Walter Vogt wurde 1927 in Zürich geboren. Nach dem Medizinstudium war er als Röntgenarzt tätig und liess sich zum Psychiater ausbilden. Er lebte als Schriftsteller und Psychiater in Muri bei Bern und war Gründungsmitglied sowie ...

Mehr über den Autor

Weitere Empfehlungen für Sie

Die roten Tiere von Tsavo

Presse

"Es sind vor allem Gedichte aus den sechziger und siebziger Jahren. In ihnen zeigt sich Walter Vogt nicht nur formal, sondern auch inhaltlich von einer neuen und überraschenden Seite." Bernburger Zeitung, 02.09.1994

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend