Die erzählte Stadt

Volker Klotz

Die Stadt im Alltagstrubel, die Stadt bei Nacht, die Stadt im Notstand, die Stadt als Modell der Gesamtgesellschaft - in Einzelanalysen deckt Klotz die unterschiedlichsten epischen Strategien auf, mit denen der wandlungsreiche Roman im Lauf von drei Jahrhunderten die Stadt sich gefügig gemacht hat. Anschauungsmaterial sind Romane der Weltliteratur, die beispielhaft für ihre Epoche stehen.

Über den Autor

Volker Klotz

Volker Klotz, geboren 1930 in Darmstadt, studierte in Frankfurt /Main Germanistik, Anglistik, Kunstgeschichte, Philosophie und promovierte dort; 1968 habilitierte er sich an der TU Berlin. Er war gleichzeitig Schauspiel- und ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Volker Klotz

Alle Bücher von Volker Klotz

Weitere Empfehlungen für Sie

Die erzählte Stadt

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend