Die Besessenen

Die Besessenen

Witold Gombrowicz

Ein geheimnisumwittertes, halbverfallenes Schloß mit einem nahe gelegenen, zu einer Herberge heruntergekommenen Landgut und Warschau sind die Schauplätze dieses Schauerromans; ein greiser Fürst, ein unheilstiftendes Handtuch, ein intriganter Erbschleicher, eine ebenso schöne wie berechnende junge Dame und ihr undurchsichtiger Tennislehrer seine Hauptakteure. Sie alle werden durch eine Geschichte getrieben, die spannend und rätselhaft ist und zugleich provozierend, ironisch und verblüffend.

Über den Autor

Witold Gombrowicz

Witold Gombrowicz wurde 1904 in Polen geboren. 1915 übersiedelte die Familie nach Warschau, wo Gombrowicz nach Abschluss der Schule Jura studierte. Von 1928 bis 1934 arbeitete er an einem Warschauer Gericht, widmete sich jedoch bald ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Witold Gombrowicz

Alle Bücher von Witold Gombrowicz

Weitere Empfehlungen für Sie

Die Besessenen

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend