Der liebe Gott geht auf Reisen

Der liebe Gott geht auf Reisen

Ulrich Knellwolf

Jedes Jahr treffen sich zu Weihnachten drei Einbrecherkönige in der Zürcher Kronenhalle, um ihren nächsten Coup zu planen ... Weihnachten ist das Fest der Geschichten. Genau die richtige Zeit für Ulrich Knellwolf, den Weihnachtsexperten und leidenschaftlichen Erzähler, um von erstaunlichen Dingen zu berichten: von vier Königen, kleinen Sternen und - beinahe - einem Weihnachtskrimi.


Über den Autor

Ulrich Knellwolf

Ulrich Knellwolf

Ulrich Knellwolf, geboren 1942, wuchs in Zürich und Olten auf, studierte evangelische Theologie und promovierte über Jeremias Gotthelf. Seit 1969 ist Knellwolf als Pfarrer tätig, unter anderem an der Predigerkirche in Zürich. Heute ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Ulrich Knellwolf

Alle Bücher von Ulrich Knellwolf

Weitere Empfehlungen für Sie

Der liebe Gott geht auf Reisen

Presse

"Ulrich Knellwolf hat sich in seinen Weihnachtsgeschichten sympathischerweise nicht um einen locker-flockigen Duktus bemüht, hat auch thematisch jene Anbiederungen an den Zeitgeist vermieden, die in den allermeisten Fällen zwanghaft und peinlich wirkt." Kristina Maidt-Zinke, Süddeutsche Zeitung, 13.12.04

"Immerhin enthält Der liebe Gott geht auf Reisen auch genügend Beispiele dafür, dass Ironie, Hintergründigkeit und narrative Zurückhaltung mit der Gattung des Gleichnisses keineswegs unvereinbar sind." Gieri Cavelty, Neue Zürcher Zeitung, 22.12.04

"Es sind besinnliche und spannende Geschichten - und ein ideales Geschenk, das sich zum Vorlesen eignet und auf Weihnachten einstimmt." Schweizer Familie, 16.12.04

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend