Der Baum des Lebens

Der Baum des Lebens

Peter Sís

Charles Darwins Entdeckungen veränderten die Welt. Von Kindheit an interessierte ihn einzig und allein die Beobachtung der Natur. Ein brotloser Zeitvertreib, bis ihn ein Professor zur Reise auf der legendären "Beagle" einlud. Was Darwin auf dieser Expedition beobachtete, wurde zur Grundlage seiner Evolutionstheorie. Ein fesselndes und detailreiches Bildersachbuch über den Menschen Darwin und seine bahnbrechenden Ideen.


Über den Autor

Peter Sís

Peter Sís, 1949 in Brünn geboren, studierte am Royal College of Art in London, zog später nach New York und arbeitet für verschiedene Zeitschriften und Magazine.

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Peter Sís

Alle Bücher von Peter Sís

Weitere Empfehlungen für Sie

Der Baum des Lebens

Presse

Empfehlung der Luchsjury (Die Zeit und Radio Bemen):
"Ein grandios ziseliertes Bilderbuch-Labyrinth über das Leben von Charles Darwin." Die Zeit, 04.11.04

""Der Baum des Lebens" ist höchst unterhaltsam: jede Seite wie ein Guckkasten, voller Abwechslungen und Überraschungen. ... Ein Sachbuch, das zugleich ein Kunstwerk ist." Geolino, Juni 2005

"Der Blick des Zeichners gleicht dem Blick des Naturforschers so sehr, dass man den Eindruck bekommt, Sis sei mit Darwin auf der Beagle gesegelt." Christine Lötscher, Tages-Anzeiger, 09.02.09

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend