Buch des Flüsterns

Buch des Flüsterns

Varujan Vosganian

Varujan Vosganian breitet einen fein gewebten Teppich an Geschichten und Figuren vor uns aus. In Focsani, einer Provinzstadt in Rumänien, scheinen sich die Wege des aus seiner Heimat vertriebenen armenischen Volkes zu kreuzen: Da ist Sahag, der von seiner Mutter für einen Sack Mehl verkauft wurde, und Siruni, die von den Russen nach Sibirien deportiert wurde. Und da ist Großvater Garabet, der weise die Fäden dieser so wunder- wie grausamen Saga zusammenhält. Eine fremde und ferne Welt, voll von phantastischen Geschichten und von tragischer Geschichte - das Schicksal des Volkes von Armenien als epochaler Roman.


Über den Autor

Varujan Vosganian

Varujan Vosganian

Varujan Vosganian wurde 1958 in Craiova geboren und verbrachte seine Kindheit in Foçsani. Von 2006 bis 2008 war er rumänischer Finanz- und Wirtschaftsminister, 2012 bis 2013 Minister für Handel und Industrie. Er ist ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Varujan Vosganian

Alle Bücher von Varujan Vosganian

Weitere Empfehlungen für Sie

Buch des Flüsterns

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend