Bei den Fischers / Bei den anderen Fischers

Stephan Eibel Erzberg

„Bei den Fischers“: eine Farce rund um das gewaltsame Ableben des einzigen Intellektuellen der Spezialdemokraten, Dipl.-Ing- Ernst Ernst Schrittmacher. „Bei den anderen Fischers“: eine Komödie über das Chaos, das ausbricht, wenn keiner mehr die Regeln bricht. Die beiden jüngsten Stücke von Stephan Eibel Erzberg sind zwei surreale Polit-Performances von scharfsichtiger Komik und hoher gesellschaftlicher Aktualität.

Über den Autor

Stephan Eibel Erzberg

Stephan Eibel Erzberg, geb. 1953 in Eisenerz, lebt seit 1972 in Wien. Zahlreiche Veröffentlichungen, darunter Die geplante Krankheit, Lehr-haft, Schwester, problem No. 6, In Österreich weltbekannt, Luxusgedichte (Deuticke, 1995) und ...

Mehr über den Autor

Weitere Empfehlungen für Sie

Bei den Fischers / Bei den anderen Fischers

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend