Auferstehung und Tod des Joseph Roth

Reinhard Baumgart

In diesen Essays über Joseph Roth entwirft Reinhard Baumgart dreimal, mit immer anderen Mitteln, Bilder von diesem Romantiker der inneren Leere, dessen Geschichten aus einer versunkenen Welt wie ein spätes und reines Echo des 19. Jahrhunderts klingen.

Über den Autor

Reinhard Baumgart

Reinhard Baumgart, 1929 in Breslau geboren, studierte Geschichte sowie deutsche und englische Literatur. Später arbeitete er als Lektor, Literaturwissenschaftler und Kritiker, war Mitglied des PEN-Zentrums, der Deutschen ...

Mehr über den Autor

Weitere Bücher von Reinhard Baumgart

Alle Bücher von Reinhard Baumgart

Weitere Empfehlungen für Sie

Auferstehung und Tod des Joseph Roth

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend