Alles beginnt mit Abraham

Alles beginnt mit Abraham

Marek Halter

Marek Halter erzählt mit großer Überzeugungskraft, wie er sein eigenes Judentum innerhalb der unterschiedlichen Glaubensrichtungen sieht, was ihm die Tradition bedeutet. Sein Buch ist aber mehr als ein privates Bekenntnis: Es ist eine sehr persönliche Einführung in alle zentralen Aspekte des Judentums und dazu eine Selbstauskunft darüber, was es bedeutet, im heutigen Europa als Jude zu leben.


Über den Autor

Marek Halter

Marek Halter, 1936 in Warschau geboren, flüchtete mit seiner Familie vor den Nationalsozialisten über Russland nach Paris, wo er heute lebt. 1994 drehte der mehrfach preisgekrönte Romancier die Dokumentation Tszedek, les Justes ...

Mehr über den Autor

Weitere Empfehlungen für Sie

Alles beginnt mit Abraham

Presse

"Jüdische Identität und historische Kulturerfahrungen sind das zentrale Thema der Geschichten in Marek Halters Buch. In sehr persönlicher Form geht der Autor den Selbstdeutungen jüdischer Geschichte über Jahrhunderte nach."
Willi Jasper, Die Zeit, 13.12.01

Leseproben

Ihr Kommentar


* Diese Angaben sind verpflichtend