W.S. Merwin

William Stanley Merwin wurde 1927 in New York geboren. Nach dem Studium an der Princeton University wohnte und arbeitete er lange Zeit in Europa. Seit den späten 1970er Jahren lebt er auf Maui (Hawaii). Merwins Werk umfasst mehr als fünfzig Bücher, darunter Poesie, Übersetzungen und Prosa. Für seine Lyrik erhielt Merwin zwei Mal den Pulitzer-Preis sowie zahlreiche weitere Auszeichnungen, wie zuletzt den Zbigniew Herbert-Preis.


Bücher von W.S. Merwin

Nach den Libellen

Nach den Libellen

W.S. Merwin

„Die Poesie verdeutlicht uns beides, die großen Möglichkeiten wie das, was uns nicht gelingen wird“, sagt William Stanley Merwin. Nach den Libellen ist die erste deutsche Auswahl aus seinem ...

Zum Buch

Alle Bücher von W.S. Merwin

W.S. Merwin

Awards

Bibliographie