Willibald Sauerländer

© Carl Hanser Verlag

Willibald Sauerländer

Willibald Sauerländer, geboren 1924 in Waldsee, war zunächst Professor für Kunstgeschichte und Freiburg, ab 1970 Direktor des Zentralinstituts für Kunstgeschichte in München und lehrte an der dortigen Universität. Er zählt zu den wichtigsten Kunsthistorikern der Gegenwart.


Bücher von Willibald Sauerländer

Die Luft auf der Spitze des Pinsels

Die Luft auf der Spitze des Pinsels

Willibald Sauerländer

Ein Rundgang durch große Ausstellungen der letzten Jahrzehnte und gleichzeitig ein Spaziergang durch die Kunstgeschichte: kaum eine Ausstellung, die Willibald Sauerländer, der große Flaneur ...

Zum Buch

Alle Bücher von Willibald Sauerländer

Willibald Sauerländer

Awards

Bibliographie

Im Carl Hanser Verlag ist erschienen 
2002 Die Luft auf der Spitze des Pinsels. Kritische Spaziergänge durch Bildersäle. Edition Akzente