Tony Black

© Zsolnay Verlag / Dan Phillips

Tony Black

Tony Black, geboren 1972 in Australien, aufgewachsen in Schottland und Irland. Der preisgekrönte Journalist und freie Autor lebt in Edinburgh. Seine Krimis um den Antihelden Gus Dury wurden von der Presse hymnisch gefeiert.


Bücher von Tony Black

Gelyncht

Gelyncht

Tony Black

Edinburgh, mitten in der Nacht: Gus Dury (der immer noch wild und gefährlich lebt) stolpert buchstäblich über die Leiche eines Buchmachers. Sein Pitbull hatte ein dreijähriges Mädchen ...

Zum Buch

Geopfert

Geopfert

Tony Black

Schottland: Ein Vater ist am Boden zerstört - sein Sohn Billy wurde bestialisch ermordet. Die offizielle Todesursache lautet Selbstmord. Billys Freund Gus Dury soll bei der Aufklärung des Falls ...

Zum Buch

Alle Bücher von Tony Black

Tony Black

Presse

"Tony Black, der beste britische Krimiautor, und Gus Dury, der interessanteste Protagonist dieses Genres." Irvine Welsh ("Trainspotting")

Awards

Bibliographie

Im Paul Zsolnay Verlag ist erschienen
2011 Geopfert. Roman. Aus dem Englischen von Jürgen Bürger
2012 Gelyncht. Roman. Aus dem Englischen von Jürgen Bürger