Rudolf H. Strahm

© Monika Flückiger

Rudolf H. Strahm

Rudolf H. Strahm, geboren 1943, studierte Chemie und Wirtschaft, war Sekretär der Erklärung von Bern, dann Zentralsekretär der SP Schweiz und Geschäftsführer sowie Gründer der Koordinationsstelle Umwelt KSU der schweizerischen Umweltorganisationen (1992-1997). Seit 1991 ist Rudolf Strahm überdies Mitglied des Nationalrats und hat seit Juli 2004 das Amt des nationalen Preisüberwachers inne.  


Bücher von Rudolf H. Strahm

Für eine moderne Schweiz

Für eine moderne Schweiz

Simonetta Sommaruga, Rudolf H. Strahm

Die Ständerätin und Konsumentenschützerin Simonetta Sommaruga und der nationale Preisüberwacher und SP-Vordenker Rudolf Strahm vereinen Theorie und Praxis, Erfahrung und Vision, Kompetenz und ...

Zum Buch

Alle Bücher von Rudolf H. Strahm

Rudolf H. Strahm

Awards

Bibliographie

Im Nagel & Kimche Verlag ist erschienen:
2005 (zusammen mit Simonetta Sommaruga) Für eine moderne Schweiz. Ein praktischer Reformplan