Roland Joseph Leopold Neuwirth

Roland Joseph Leopold Neuwirth, Wiener des Jahrganges 1950, gründete 1974 die Neuwirth-Schrammeln, 1985 die Neuwirth-Extremschrammeln. Er veröffentlichte bisher neun Schallplatten und CDs (u.a. Essig & Öl, 1994; Moment, der Christbaum brennt!, 1995; Nr. 9 - Die Pathologische, 1998) und gehört zu den populärsten Vertretern der sogenannten neuen Volksmusik. Roland Joseph Leopold Neuwirth ist Träger des Nestroyringes der Stadt Wien. Das Wienerlied ist 1999 bei Zsolnay erschienen.

Roland Joseph Leopold Neuwirth

Presse


Awards

2002 Silbernes Ehrenzeichen der Stadt Wien

1994 Nestroy-Ring

1984 Sonderpreis der Stadt Wien

Bibliographie

Im Paul Zsolnay Verlag ist erschienen
1999 Das Wienerlied