Richard Bletschacher

Richard Bletschacher, 1936 in Füssen am Lech geboren, studierte in München, Heidelberg, Paris und Wien und ist Regisseur und Chefdramaturg an der Wiener Staatsoper. Er inszenierte an zahlreichen europäischen Bühnen und schrieb und übersetzte Operntexte, Schauspiele, Lyrik, Erzählungen, Kinderbücher und musikwissenschaftliche Werke. Bei Deuticke erschien 1995 die Neuauflage seiner Chronik eines Räuberlebens, Der Grasel und 1996 veröffentlichte er die Übersetzung von Die Sonette von William Shakespeare.

Richard Bletschacher

Awards

Bibliographie

Im Deuticke Verlag sind erschienen
1995 Der Grasel. Chronik eines Räuberlebens
1996 William Shakespeare. Die Sonette. Neu übersetzt aus dem Engelischen und eingeleitet von Richard Bletschacher