Renate Daimler

Renate Daimler, geb. 1949, Autorin, Radiojournalistin und systematische Beraterin. Zahlreiche Buchpublikationen zu unterschiedlichen Themen, in den letzten Jahren intensive Beschäftigung mit dem Thema "Der Mensch und seine Beziehungen", daraus entstanden die Bücher: Wie's den Männern mit den Frauen geht (1992), Die unsichtbaren Mitspieler -Warum wir streiten, wenn wir lieben (1995), Frei sollen die Frauen sein - Gedanken der Kaiserin von Österreich (1998). Bei Deuticke erschien Diana & Sisi. Zwei Frauen - ein Schicksal (1998), Verschwiegene Lust. Frauen über 60 erzählen von Liebe und Sexualität (1999) und Lust auf 50. Frauen am Wendepunkt (1999). Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Wien.

Renate Daimler

Awards

Bibliographie

Im Deuticke Verlag sind erschienen
1998 Diana & Sisi. Zwei Frauen - ein Schicksal
1999 Verschwiegene Lust. Frauen über 60 erzählen von Liebe und Sexualität
1999 Lust auf 50. Frauen am Wendepunkt
2001 Lust auf 50. Frauen am Wendepunkt - Auszüge aus dem Buch und Meditation zu den inneren vier Türen
2002 Geheimnisvolle Orte der Kraft. Menschen und ihre Rituale

Weitere Veröffentlichungen (Auswahl)
1992 Wie's den Männern mit den Frauen geht
1995 Die unsichtbaren Mitspieler - Warum wir streiten, wenn wir lieben
1998 Frei sollen die Frauen sein -Gedanken der Kaiserin von Österreich
2008 Basics der Systemischen Strukturaufstellungen. Eine Anleitung für Einsteiger und Fortgeschrittene