Phillip M. Margolin

Phillip M. Margolin wurde in New York City geboren. Nach dem College studierte er Jura an den Universitäten von Washington und New York. Dazwischen ging er für zwei Jahre mit dem Friedenskorps der Vereinigten Staaten nach Monrovia. Nach Abschluss seines Studiums zog Margolin nach Oregon, wo er eine Anwaltskanzlei eröffnete. Vor allem als Strafverteidiger in Mordfällen hat er sich einen Namen gemacht. Phillip Margolin lebt heute in Portland (Oregon). Er ist verheiratet mit einer Anwältin und hat zwei Kinder. Bereits sein erster Roman Auf ewig unvergessen, wurde international ein Bestseller.

Phillip M. Margolin

Awards

Bibliographie

Im Paul Zsolnay Verlag sind erschienen
1993 Auf ewig unvergessen. Roman. Aus dem Amerikanischen von Werner Wolf
1996 Nach Einbruch der Nacht. Thriller. Aus dem Amerikanischen von Werner Wolf